Auf unseren Dienstabend versucht die Zugführung neues Wissen zu vermitteln und vorhandenes Wissen zu festigen.

So hatten wir im Sommer die Aufgabe uns mit dem „neuen“ MZF und seiner Technik zu beschäftigen. Es wurde neue Funktechnik und Sicherheitseinrichtung verbaut. Auf dem Dienst wurden auch Knoten und Stiche wiederholt.

Im August waren auf dem Forellenhof in Riesewohld zur Besichtigung. Die neue Besitzerin G. Hinrichs hatte seit einiger Zeit diverse Umbauten und Modernisierungen durchgeführt. Auf ihrem Gelände sind unter anderem jetzt einige schöne Ferienwohnungen entstanden. Wir schauten uns die Löschwasserversorgung und die baulichen Besonderheiten an. Es war ein sehr interessanter und informativer Abend. Wir danken Frau Hinrichs für die tolle Unterstützung.

Wer mehr über den Forellenhof mehr erfahren möchte kann das unter:  www.forellenhof-riesewohld.de/

Hier ein paar Bilder

b_250_250_16777215_00_images_04_20180709_210306.jpgb_250_250_16777215_00_images_05_20180709_200850.jpg

 

b_250_250_16777215_00_images_P1450894.JPGb_250_250_16777215_00_images_P1450899.JPGb_250_250_16777215_00_images_P1450902.JPGb_250_250_16777215_00_images_P1450908.JPG

   
werbung2.jpg
   

letzte Einsätze  

15.12.2018

Einsatzfoto TH Y, PKW im Graben TH Y, PKW im Graben
mehr...

31.10.2018

TH K, Baum auf Straße
mehr...
   

Termine  

   

Wetterwarnungen  

Wetterwarnung für Kreis Dithmarschen - Binnenland :
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Mi, 16.Jan. 17:27 bis Do, 17.Jan. 11:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 55 km/h (15m/s, 30kn, Bft 7) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen um 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) gerechnet werden.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 17/01/2019 - 07:35 Uhr
   

Waldbrandindex  

   

Besucher: 392999

Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Nordhastedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.