Im April ist eigentlich unser erster praktischer Dienst des Jahres.  Aber am 08.04.2019 gingen kurz nach Dienstbeginn die Melder für ein "Feuer Menschleben in Gefahr"

Unsere Wehr macht sich auf in die Gaushorner Strasse zu Peter Erwin Bartels. Die angenommene Lage war, dass ein Feuer bei Sägearbeiten ausgebrochen ist und sich zwei Personen nicht mehr in Sicherheit bringen konnten.

Die Feuerwehr musste auf sehr engem Raum arbeiten, da sich die Einsatzstelle in einer kleinen Stichstrasse befand.
Unter Atemschutz wurde das Gebäude durchsucht, die Wasserversorgung aufgebaut.
Premiere war die Unterstützung durch die Freiwillige Feuerwehr Gaushorh-Welmbüttel-Schrum. Sie hatte die Aufgabe Wasser aus dem Mühlenbach zur Einsatzstelle zu fördern und bei der Brandbekämpung und der Personensuche zu helfen.

Nach ca einer Std "Arbeit" für die Wehren gab dann das Komando "Übungsende".

Ganz besonderer Dank gilt Peter Erwin Bartels und seiner Frau, die uns Ihre kleine Halle als Übungsobjekt zur Verfügung gestellt haben und uns danach sogar noch mit Getränken und Essen versorgten. Das ist heutzutage etwas ganz Besonderes.

Weitere Bilder in der Bildergallerie.

   
jfwerbung.jpg
   

letzte Einsätze  

17.09.2019

Einsatzfoto TH K, Baum auf Straße TH K, Baum auf Straße
mehr...

16.09.2019

Einsatzfoto THGAS, Gasgeruch / Gasaustritt außerhalb Gebäude THGAS, Gasgeruch / Gasaustritt außerhalb Gebäude
mehr...
   

Termine  

   

Wetterwarnungen  

Wetterwarnung für Kreis Dithmarschen - Binnenland :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 00:00 Uhr
   

Waldbrandindex  


gültiger Bereich : Elpersbüttel
gültiger Bereich : Elpersbüttel  
www.dwd.de
   

Besucher: 406148

Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Nordhastedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.