Am 29. Juni machten sich 13 Jugendliche sowie sechs Ausbilder auf den Weg nach Pahlen zum dortigen Kreisjugendfeuerwehr Zeltlager.

Bereits am Vorabend wurden die Zelte aufgestellt.

Nach Ankunft wurden direkt die Zelte und damit die neue Heimat für die nächsten fünf Tage bezogen.

Die Tagesabläufe waren größtenteils mit verschiedenen Spielen und anderen Veranstaltungen wie Nachtwanderungen oder ähnlichen geplant.

Allerdings gab es auch Aufgaben im Lager, wie die Lagerwache, den Küchendienst und den Reinigungsdienst. Hierbei wurde ziemlich schnell klar, dass einige Jugendliche es wohl nicht gewohnt waren im Haushalt mal mitzuhelfen.

Zudem wurde erstmals ein Spiel mit dem Namen „Schlag den Jugendwart“ gespielt.

Hierbei handelt es sich, wie der Name es schon vermuten lässt, um ein Spiel in dem die Jugendlichen in verschiedenen Disziplinen gegen den Jugendwart antreten konnten.

Am letzten Abend stand noch der „Showabend“ an. Hier sollte jede Jugendfeuerwehr etwas vorführen. Nach unserem Auftritt mit unserer persönlichen Version von „Call on me“ konnten wir behaupten, dass wir für gute Stimmung im Lager sorgen konnten.

Nachdem der Showabend beendet war, kam Mirko noch auf die Idee ein Polonaise durch das Lager zu machen. Als wir unsere Musikbox mit der richtigen Musik über den Platz vorbei an den Zelten der anderen Jugendwehren schoben, schauten diese zunächst etwas skeptisch. Nachdem sich dann aber einige Ausbilder unserer Polonaise anschlossen kamen auch die Jugendlichen dazu.

Am Ende können wir behaupten, dass fast alle aus dem Lager mitgemacht haben.

Für das kommende Jahr ist bereits das nächste Zeltlager in Wesselburen geplant.

Wir bedanken uns nochmals bei der Jugendfeuerwehr aus Pahlen und der Kreisjugendwartung für die tolle Ausarbeitung. Natürlich aber auch beim DRK für die Verpflegung.

Wir freuen uns auf 2020!

   
werbung1.jpg
   

letzte Einsätze  

12.10.2019

Notfall Tür verschlossen
mehr...

17.09.2019

Einsatzfoto TH K, Baum auf Straße TH K, Baum auf Straße
mehr...
   

Termine  

   

Wetterwarnungen  

Wetterwarnung für Kreis Dithmarschen - Binnenland :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr
   

Waldbrandindex  


gültiger Bereich : Elpersbüttel
gültiger Bereich : Elpersbüttel  
www.dwd.de
   

Besucher: 407353

Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Nordhastedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.